⛄ Winterverkauf : 2 gekauft = ein drittes GRATIS ⚡

Wie recycelt man Kaffeesatz?

Werfen Sie Ihren Kaffeesatz nicht weg!
Seine vielfältigen Tugenden machen ihn zu einem ökonomischen und ökologischen Verbündeten im Alltag.




In der Küche: auf einen Schwamm gestreut, entfettet es die Kochplatten. Ein Löffelchen im Waschbecken mit einem Rinnsal heißen Wassers und hoppla, die Abflüsse sind gereinigt.




Im Garten: Sein Stickstoff-, Kalium- und Phosphatgehalt macht ihn zu einem besonders wirksamen Dünger.



Im Bad: Die Mikrozirkulation des Blutes anregend, kann Kaffeesatz zur Herstellung von Peelings, Concealer und Anticellulite für zu Hause verwendet werden.

siehe auch


Comment et pourquoi passer au zéro déchet ?
Nous sommes de plus en plus nombreux à vouloir tendre...
Cadeau écolo : 7 idées super originales
Si vous vivez un mode de vie écologique et respectueux...
Welcher Stoff für das Tawashi?
Kennen Sie Tawashi? Dieser kleine ökologische Schwamm, der alle...
Wie können wir verantwortungsvoller konsumieren?
Konsumieren ohne den Planeten zu zerstören, wie wäre es damit? Produzieren Sie...