⛄ Winterverkauf : 2 gekauft = ein drittes GRATIS ⚡

Was ist Tawashi?

Kennen Sie Tawashi? Dieser ökologische Schwamm, direkt aus Japan, wird in unseren Zero-Waste-Haushalten immer wichtiger. Ökologisch, praktisch und einfach selbst zu machen, ermöglicht der Tawashi die Reinigung von Innenräumen und Geschirr ohne Umweltverschmutzung.

 

Was ist Tawashi und wie wird es verwendet? Wir erklären es Ihnen.

Tawashi, ein ökologischer Schwamm aus Japan

Ursprünglich bezeichnete der Begriff "Tawashi" eine Hanf-Schrubbbürste, heute bezieht er sich auf alle Bürsten und Schwämme, die für die tägliche Reinigung verwendet werden.


In der Welt von "Zero Waste" ist Tawashi ein ultra-resistenter waschbarer ökologischer Schwamm, der aus gewebten, gestrickten oder gehäkelten recycelten Stoffen hergestellt wird.


Es ist ein perfekter Ersatz für Einwegtücher, Mikrofasertücher und herkömmliche Schwämme, die sowohl bei der Herstellung als auch bei der Verwendung und am Ende ihrer Lebensdauer extrem umweltbelastend sind, da sie nicht sehr lange halten und nicht recycelt werden können (ob synthetisch oder pflanzlich). Synthetische Schwämme sind nicht nur ein ökologisches Desaster, sie sind auch schlecht für unsere Gesundheit und sind wahre Nester für Keime.


Es ist daher an der Zeit, auf viel natürlichere und umweltfreundlichere Alternativen umzusteigen. Eine solche Alternative ist der Tawashi-Schwamm! Hier sind seine (vielen) Vorteile:


  1. Hunderte Male wiederverwendbar und in der Maschine waschbar, ist es langlebig, wirtschaftlich und umweltfreundlich.
  2. Esvermeidet die Notwendigkeit, Einwegschwämme zu kaufen, die oft aus nicht recycelbarem Kunststoff bestehen.
  3. Es ist bei 30 bis 60 °C in der Maschine waschbar und bleibt so immer sauber. Die Reinigung Ihres Hauses mit echten Keimnestern gehört der Vergangenheit an!
  4. Wenn Sie es selbst machen, ist es völlig kostenlos und 100% abfallfrei.

Das einzige Manko ist, dass er trotz seiner Wirksamkeit keine raue Seite hat und daher möglicherweise nicht ausreicht, um stark verkrusteten Schmutz zu entfernen. Außerdem kann es mehrere Stunden dauern, bis es getrocknet ist. Aber wenn Sie unsere Meinung hören wollen, sind das nur Details (zu denen es Lösungen gibt, die wir weiter unten erklären). 


Tawashi-Schwämme sind vielseitig verwendbar und kommen in verschiedenen Formen, können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden und können mit verschiedenen Techniken, wie Weben, Stricken oder Häkeln, hergestellt werden. Wenn Sie kreative Hobbys mögen, ist dies ein Projekt für Sie!


Es ist möglich, ein fertiges Tawashi zu kaufen, aber die ökologischste (und wirtschaftlichste) Option ist, es selbst herzustellen.

Tawashi-Schwamm: Der praktische Ratgeber

Nachdem Sie nun ein wenig mehr über den Tawashi-Schwamm wissen, hier einige praktische Informationen.

Wo kann ich ein Tawashi bekommen?

Wie bereits erwähnt, kann man Tawashis fertig konfektioniert auf Etsy, in Bioläden oder Online-Shops kaufen.


Es ist aber auch möglich, sie selbst herzustellen. Die Herstellung eines Tawashi zu Hause ist einfach, schnell, kostenlos und abfallfrei. Dieses Do-it-yourself ist für jeden erschwinglich und erfordert nur wenig Material. Es wird in 2 Schritten hergestellt: die Herstellung des Webstuhls (der nichts anderes als ein Holzbrett ist, in das man ein paar Nägel stecken muss), dann das Weben, das eine einfache und schnell zu beherrschende Technik ist. Guter Punkt: Sobald Ihr Webstuhl fertig ist, können Sie ihn so oft wiederverwenden, wie Sie wollen, um Dutzende von Tawashis herzustellen, wenn Sie möchten. Hier finden Sie ein Video-Tutorial, in dem Sie lernen, wie man ein Tawashi zu Hause herstellt, indem Sie hier klicken.


Es ist auch möglich, ein Tawashi DIY mit Wolle und Stricknadeln zu machen, finden Sie eine Anleitung , indem Sie hier klicken


Welchen Stoff sollte ich für ein Tawashi verwenden? Ideal sind Baumwolle, Wolle oder Leinen. Keine Sorge, Sie müssen keine Stoffreste kaufen: Sie haben bestimmt Textilien zu Hause, die diesen Zweck erfüllen. Sie können jeden leicht elastischen und saugfähigen Stoff verwenden, wie z. B. :


  • Socken;
  • ein Handtuch
  • Ärmel von T-Shirts oder Pullovern;
  • eine Strumpfhose;
  • Leggings.

Tipp: Für einen "kratzigen" Schwamm ersetzen Sie den Stoff durch ein raues Naturmaterial wie Sisal oder Jute.

Wie verwende ich einen Tawashi-Schwamm?

Der Tawashi wird genau wie ein klassischer Schwamm verwendet und wird zu Ihrem besten Verbündeten beim Waschen von Fenstern und allen Oberflächen, beim Schwämmen, Wischen, Reinigen von Geschirr, Schrubben von Toiletten, usw. Befeuchten Sie es einfach mit Leitungswasser, fügen Sie bei Bedarf Seife oder natürliche Reinigungsmittel hinzu und schrubben Sie. Nach dem Gebrauch ist es wichtig, ihn gut auszuwringen, da der Tawashi-Schwamm, wie oben erwähnt, etwas Zeit zum Trocknen benötigt. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, Ihren Schwamm mit einer kleinen Schlaufe zu kaufen oder anzufertigen, damit Sie ihn leicht aufhängen können.


Zur Pflege können Sie Ihr Tawashi regelmäßig in einer Mischung aus Wasser und weißem Essig einweichen. Sobald es ein wenig schmutzig wird, genügt eine einfache Maschinenwäsche zwischen 30 und 60°C. Aber Achtung: kein Wäschetrockner! Tawashi kann hunderte Male wiederverwendet werden und ist viel hygienischer als herkömmliche Schwämme.


Wir raten Ihnen, einen Vorrat von mehreren Tawashis anzulegen, um genügend für mehrere Anwendungen zu haben und sie regelmäßig betreiben zu können. Es besteht kein Zweifel, dass Tawashi eine umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Schwämmen ist, mit der Sie Ihren Abfall erheblich reduzieren können.


Wenn Sie keine Zeit oder Lust haben, ein Tawashi zu machen, oder wenn Sie einen "2 in 1"-Öko-Schwamm mit einer weichen und einer juckenden Seite haben möchten, entdecken Sie unsere waschbaren Öko-Schwämme. Wir bieten 2 davon an:


  • ein spezieller Küchenschwamm mit einer Seite aus Bio-Baumwolle und einer Seite aus Waben- und Netzgewebe aus Bio-Baumwolle ;
  • ein perfekt für den Haushalt geeigneter Schwamm, der aus Bambusfasern hergestellt ist.

Diese 2 Schwämme sind umweltfreundlich, langlebig, wiederverwendbar und hunderte Male in der Maschine waschbar.
Wir bieten auch ein spezielles umweltfreundliches Geschirr-Set an, das unseren abwaschbaren Schwamm sowie eine solide, in Frankreich hergestellte Küchen- und Geschirrseife enthält. Klicken Sie hier, um es zu entdecken.


Welche Methode Sie auch immer anwenden, um zum abfallfreien Reinigen und Geschirrspülen überzugehen, es ist der Planet, der sich bedanken wird!

Entdecken Sie unser Ecological Dishes Kit

Um mehr darüber zu erfahren

Entdecken Sie unser Bee Wrap

Um mehr darüber zu erfahren

Entdecken Sie unser Ecological Dishes Kit

Um mehr darüber zu erfahren

Entdecken Sie unser Bee Wrap

Um mehr darüber zu erfahren