⛄ Winterverkauf : 2 gekauft = ein drittes GRATIS ⚡

Unsere Werte

Meine kleine Biene, eine Familiengeschichte

My Little Bee ist in erster Linie ein Familienunternehmen. An der Spitze sind wir 2 Brüder: Clément und Baptistin, die nach einem Besuch bei unserem Vater eine verrückte Idee hatten. Bei ihm finden wir eine alte wiederverwendbare Lebensmittelverpackung aus Bienenwachs, die in den Küchen der Vergangenheit viel verwendet wurde.


Und das ist der Auslöser! Im Bewusstsein der aktuellen ökologischen Probleme und der Notwendigkeit, zu ökologisch verantwortlichen Produkten zurückzukehren, haben wir den "Bee Wrap" modernisiert und überarbeitet, um ihn möglichst vielen Menschen bekannt zu machen. Dies ist das erste gemeinsame berufliche Abenteuer für uns beide, und es wird nicht so schnell aufhören, denn wir haben nicht vor, bei ökologischen Lebensmittelverpackungen aufzuhören!

Zutaten aus biologischem Anbau

Um Ihnen sichere, ökologische und langlebige Produkte zu garantieren, bietet My Little Bee Ihnen nur Objekte aus hochwertigen Materialien und Inhaltsstoffen an. Alle unsere Produkte sind bio-zertifiziert (GOTS-Zertifizierung für Baumwolle und Bio für Seifen).


Unsere Bee Wrap und Schwämme sind aus Bio-Baumwollstoff gefertigt. Unsere feste Tellerseife, die von unserer Partner-Seifenfabrik hergestellt wird, ist kalt verseift und durch die Erwähnung Nature & Progrès zertifiziert, die sehr strenge Standards für Kosmetik und biologische Landwirtschaft auferlegt. Garantiert ohne Palmöl, sind wir stolz darauf, Ihnen eine 100% biologische Seife anbieten zu können , die von der Slow Cosmetics Association ausgezeichnet wurde.

Zertifizierte Bio-Stoffe

Die Stoffe, die wir für unsere Bee Wraps und Schwämme verwenden, sind Global Organic Textile Standard (GOTS) und Öko-Tex zertifiziert.


Die Öko-Tex-Zertifizierung garantiert die hygienischen und ökologischen Qualitäten der Textilien sowie die Abwesenheit von körper- und umweltschädlichen Produkten.


Das GOTS-Siegel ist eine weltweite Referenz für Textilien aus Bio-Fasern. Sie definiert hohe Umweltkriterien in der gesamten Lieferkette von Bio-Textilien und fordert zudem die Einhaltung zahlreicher sozialer Kriterien.

 

Made in France Produkte

Um unsere Kohlenstoff-Emissionen zu begrenzen, die lokale Wirtschaft zu unterstützen und die Talente unseres schönen Landes zu fördern, tun wir unser Möglichstes, um in Frankreich hergestellte Produkte anzubieten.

So werden unsere Seifen in unserer Partner-Seifenmanufaktur in der Tarn-Landschaft liebevoll hergestellt. Unsere Geschirrspül- und Reinigungsschwämme werden in Paris hergestellt.

Unser primäres Ziel? Null Abfall!

Für uns ist das Ziel von Null Abfall zu Hause oft ein Ausgangspunkt für die Entdeckung anderer ökologischer Praktiken oder ein erster Schritt vor weiteren gemeinsamen Aktionen. Deshalb bieten wir Ihnen Alternativen, um Ihren täglichen Abfall zu reduzieren, ohne Ihr Leben einzuschränken.


Ob dank unserer Bee Wraps, mit denen Sie die Verwendung von Zellophan vermeiden können, oder unserem umweltfreundlichen Geschirrspülset, das synthetische Schwämme und herkömmliche Geschirrspülmittel ersetzt - wir geben Ihnen alle Schlüssel in die Hand, um Ihre täglichen Aufgaben zu erledigen, ohne unnötigen Abfall zu produzieren und ohne den Planeten zu vergiften.


Unsere Grundprinzipien zum Erreichen von Null Abfall:

  • bieten wiederverwendbare und langlebige Alternativen zu Einwegprodukten;
  • verwenden natürliche Inhaltsstoffe, die sicher für Ihre Gesundheit und den Planeten sind;
  • Schränken Sie die Verpackung so weit wie möglich ein;
  • vermeiden Sie Kunststoff vollständig.

Lieferung mit niedrigem Kohlenstoff-Fußabdruck

"Der Online-Verkauf von Zero-Waste-Produkten ist gut. Aber die Schifffahrt verschmutzt!"


Dessen sind wir uns voll bewusst. Deshalb achten wir darauf, unsere Kohlenstoffemissionen beim Versand von Bestellungen so weit wie möglich zu begrenzen.


Was passiert konkret, wenn Sie bei My Little Bee bestellen?


  1. Ihre Bestellung wird nicht in einem großen Logistikzentrum vorbereitet, sondern von Hand in der Bretagne, von einer und nur einer Person.
  2. Die Produkte sind in einem einfachen Umschlag aus recyceltem Papier verpackt, ganz ohne Plastik.
  3. Wir verwenden Buchstaben gefolgt von La Poste. Warum ist das so? Seit 2012 hat sich La Poste dazu verpflichtet, ihre CO2-Emissionen auszugleichen. Außerdem werden ihre LKWs (oft elektrisch!) optimal aufgeladen, um unnötige Fahrten so weit wie möglich zu begrenzen. Schließlich passen diese Umschläge problemlos in die gängigen Briefkästen und ersparen dem Postboten somit das Bügeln oder Umräumen.
  4. Wir geben die Umschläge bei der Post ab... auf unseren Fahrrädern!

Unterstützung bei der sozialen und beruflichen Integration

Um an der Solidarwirtschaft teilzunehmen und gegen die Ausgrenzung und Diskriminierung von Menschen mit Behinderungen zu kämpfen, arbeiten wir mit einer Einrichtung und einem Dienst der Assistenz durch Arbeit (ESAT) zusammen.


Ein ESAT, was ist das? Es handelt sich ganz einfach um eine medizinisch-soziale Einrichtung für geschützte Arbeit, die Menschen mit einer Behinderung vorbehalten ist und deren soziale und berufliche Eingliederung oder Wiedereingliederung zum Ziel hat. Wir betrauen sie mit verschiedenen Aufgaben der Herstellung unserer Produkte und arbeiten eng mit ihnen zusammen.